Bubenwanderung 2020 ÔÇô Steinsfeld

Unsere Bubentour vom 26. bis 27.09.2020 startete wieder am Aschaffenburger Hauptbahnhof. Mit dem Bayernticket sind wir um 8:17 Uhr mit RE 54 nach Rothenburg ob der Tauber gefahren (Umstieg in W├╝rzburg und Steinach, Dauer 2:33 Std.). Vom Bahnhof ging es stadteinw├Ąrts durch das Galgentor und dann weiter durch die Stadt an der Stadtmauer entlang. Am Klingentor vorbei f├╝hrte uns der Weg aus der Stadt hinaus in n├Ârdlicher Richtung. Zum Mittagessen kehrten wir in Bettwar im Gasthof Alte Schreinerei ein.

An Feldern, Weihern und Bauernh├Âfen vorbei f├╝hrte uns der Weg ├╝ber Adelshofen bis nach Reichelshofen. Nach ca. 1,5 Std. erreichen wir den Brauerei-Gasthof Landwehr Br├Ąu. P├╝nktlich um 16 Uhr startete die ca. einst├╝ndige F├╝hrung in der Brauerei nebenan. Im zugeh├Ârigen Restaurant verbrachten wir noch ein paar gesellige Stunden.

Nach dem Fr├╝hst├╝ck ging es am Sonntag gleich weiter in s├╝d├Âstlicher Richtung. Nach etwa 4 Km haben wir eine kleine Pause in Hartershofen gemacht. Von dort f├╝hrte der Weg ca. 8 KM bis Rothenburg ob der Tauber. Nach einer STadtbesichtigung haben wir die Zeit bis zur Abfahrt um kurz nach 15 Uhr im Biergarten im Gasthaus Schwan (Obere Schmiedgasse 23-1) genutzt. Mit wenigen Minuten Versp├Ątung haben wir die beiden Anschlussz├╝ge erreicht und sind p├╝nktlich um 17:41 Uhr in Aschaffenburg angekommen.